New to Busy?

Das Schweigen der Lämmer

12 comments

thales7
63
6 months agoeSteem2 min read

llchay.jpg
Source:

Nun ist es wieder soweit. Irgendwelche Menschen mussten ihr Leben lassen, weil irgendwer mit seinem Leben nicht klar kam. Nur ist es ziemlich ruhig seitens einiger, die ansonsten alles zu wissen und verstehen glauben. Sobald ein Amoklauf oder ein Anschlag ihrer Vorstellung von Wahrheit entspricht, rotzen sie ihre verseuchten Gedanken auf die Blockchain, um uns aufzuklären, aber wenn es jemand war, der die gleiche Staatsbürgerschaft wie sie selber hat oder der gleichen Rasse angehört, wie sie selbst oder die gleiche Gesinnung hat, dann wird geschwiegen. Oder es wird relativiert und Verschwörungstheorien entstehen, die noch weiter weg sind von der Wahrheit, als die Voyager2 von der Erde. Wer weiß denn zur Gänze, was es wirklich war? Amoklauf, Terroranschlag, psychische Krankheit, Paranoia oder doch der Einfluss gewisser Gruppen/Politiker? Ehrlich gesagt,ich weiß es nicht und ich bin mir sicher, dass ihr auch keine Ahnung habt. Also sollten alle mal die Fresse halten, wenn sie keine Ahnung haben. Aber haltet bitte ständig die Fresse und reißt es nicht auf, wenn es eurem Weltbild entspricht. Egal aus welchen Beweggründen ein Mensch einem oder mehreren Menschen schadet, ganz gesund dürften solche Wesen nicht sein.
Mir tun die Opfer und deren Familien leid und mir tut sogar der Täter leid, da ein gesunder Hausverstand einem nicht erlauben würde solche schrecklichen Taten zu realisieren. Ihr verfluchten Rassisten, Islamisten, Kulturisten, Faschisten, Extremisten(links,rechts) und alle anderen -misten, die es noch gibt. Lasst uns mal in Frieden Leben und abwarten, bis wir von alleine sterben. Und wenn ihr alles Schlechte aufzeigen wollt, dann seid dabei nicht wählerisch und zeigt alles schlechte auf, was wirklich schlecht ist oder haltet einfach mal die Fresse, wenn ihr nicht das große Ganze sehen könnt. Ich sehe es nicht und ihr bestimmt auch nicht, aber ich tue wenigstens nicht so als ob ich es sehen könnte....

Wie sagte mal ein Weise(r) Frau/Mann:
"Verstehe nicht, warum sich Menschen umbringen, denn wenn sie lange genug warten,dann sterben eh alle von selbst".

März 40 am Altar des vergöttlichten Julius hingerichtet und als Opfer dargebracht. Berühmt ist der bei Sueton (Divus Augustus, 15) überlieferte Ausspruch Octavians, als Vertreter der Stadt um Gnade flehten: „Moriendum esse“ („Es muss gestorben werden“).

Source:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Perusinischer_Krieg

Comments

Sort byBest